These boots are made for licking

Ich bin ein großer Fan von Lederstiefeln mit dünnen Absätzen. Der Anblick einer dominanten Frau in solchen Stiefeln lässt mein Sklavenherz höher schlagen und meine Knie weich werden. Meine Herrin weiß natürlich um meine Schwächen und setzt diese ganz bewusst ein, um mich mehr und mehr in die totale Abhängigkeit und Hörigkeit zu treiben. Nach längerer Keuschhaltung – mehr als ein Orgasmus im Monat ist für mich die absolute Ausnahme, die ich mir nur trotz höchster Ergebenheit selten verdienen kann – reicht bereits das Klacken der Absätze aus, um mich in höchste Aufregung zu versetzen. Ein kurzer Wink meiner Göttin genügt und voller Dankbarkeit lecke ich auch den letzten Dreck gehorsam von ihren Stiefeln. Ein Schauspiel, das meine Eigentümerin sehr befriedigt und meine Hörigkeit absolut verfestigt.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.